Quarantäne bei Covid-19, Aids, Tuberkulose etc. als Berufskrankheit

Wer ist zuständig für Quarantäne-Maßnahmen bei "Infektionskrankheiten, wenn der Versicherte im Gesundheitsdienst, in der Wohlfahrtspflege oder in einem Laboratorium tätig oder durch eine andere Tätigkeit der Infektions­gefahr in ähnlichem Maße besonders ausgesetzt war." (BK-Nr. 31 01 Anlage 1 BKV)?

Ob das der Bundesgesundheitsminister (J. Spahn/CDU) oder der "Berufskrankheiten"-Bundesminister (H. Heil/SPD) sein könnte, wird bei Google ("berufskrankheit infektionskrankheit quarantäne") nicht geklärt.

Einen Kommentar hinterlassen